Adhara

Geburtsname Adhara Farbe Rot/Weiß
Stammbuchname Hunting Halona Felicitas Adhara Geplante Ausbildung

offen

DRC-Datenbank Link Prüfungen/Ergebnise  
Untersuchungen / Examination Ergebnisse / Results
HD offen
ED offen
prcd-PRA Frei
CEA Normal/Clear
RD Frei
PHTVL/PHPV Frei

Was ich über Adhara sagen kann:

Diese kleine rote Hündin zeichnet sich durch ihre Ruhe und Gelassenheit aus. Sie hat es immer für gut befunden, wenn sie in der Nähe von Menschen war. Sie hat es geschafft, dass jede Art von Streß sofort in Vergessenheit gerät. Wer allerdings damit verbindet, dass sie nicht auch schnell irgendwo Unsinn anstellt, wird eines Besseren belehrt. Sie nutzt Ihre Intelligenz um nicht immer aufzufallen, aber wer genau hinsieht kann die eine oder andere Masche erkennen. Die Familie, die sie aufgenommen hat, ist zu beneiden. Ich habe die kleine Adhara schon in mein Herz geschlossen und freue mich, wenn sie Ihre Art beibehält und ihre Ruhe auch auf die Menschen in Ihrer näheren Umgebung überträgt. Alles Liebe und Gute meine kleine Adhara. Ich hoffe, wir werden noch einiges von Dir hören. 

Was Ulrike über Fiadh (Adhara) sagen kann:

Fiadh ist unser absoluter Traumhund. Sie macht unser Rudel komplett. Die kleine Maus, Madame, oder Räuber Hotzenplotz, wie sie auch manchmal genannt wird, bereichert unser Leben mit ihrer ruhigen, neugierigen und ausgeglichenen Art. Geht es an die „Arbeit“ ist es mit der Ruhe vorbei und sie zeigt die pure Freude und dem Willen zu gefallen. Es macht einfach Spaß mit ihr zusammen die Welt zu entdecken und ein eingespieltes Team zu werden.
Sie geht mit uns durch dick und dünn, Hauptsache das Rudel ist vollständig.
Wenn sie sich dann allabendlich mit einem lauten Plumpsen und einem tiefen, zufriedenen Seufzer hinters Sofa schmeißt, ist die kleine Welt hier in Ostfriesland in Ordnung. Für unsere Zwillinge ist sie die beste Fellnase der Welt. Keine hätte besser gepasst. Wir freuen uns auf alles, was wir noch zusammen mit Fiadh erleben dürfen.

25.12.2021 Ein Hündin mit großem Überraschungspotential. Immer wenn ich denke, sie bewegt sich unter dem Radar ist sie wieder da. Apportiert schon jetzt gern Dinge. Das ruhige Wesen, gefällt mir sehr gut. 

20.12.2021 Hat ihre Entdeckergene entdeckt. Geht auch mal allein durch den Garten und sucht sich Dinge aus, die interessant sein könnten. Wenn es Ihr in den Sinn kommt, läßt sich sich wie alle Welpen, gern kraulen. 

16.12.2021 Ist eine der kleinen Mäuse, die sich erstmal einen Überblick verschaffen, bevor es losgeht. Das hat nichts mit Angst zu tun, sondern mit dem Wesen Übersicht vor Neugier. Ich sehe der Kleinen gerne bei Ihren Aktivitäten zu. Sie ist eine ruhige angenehme Hündin. 

10.12.2021 Im Büroauslauf liegt die Kleine ganz häufig bei mir am Fuss und läßt sich wärmen. Das bereitgestellte Wasser, wird vielseitig genutzt in seltenen Fällen getrunken. Schnell und unerschrocken ist die Kleine, gefällt mir gut. 

07.12.2021 Mein kleiner Houdini. Ist weitherin unauffällig, bleibt aber immer vorn mit dabei. Habe noch nicht herausgefunden, wie die süße Maus das macht. Läßt sich gern anfassen und hat keinen Streß auf der Waage. Neue Situationen bereiten Ihr keine Probleme. 

01.12.2021 Die kleine Adhara ist für mich auffällig unauffällig. Sie tritt nicht so in den Vordergrund ist aber bei genauem Hinsehen immer da wo was los ist. Kleine Dame mit viel Character. 

26.11.2021 Hat ihren eigenen Kopf. Beim Wiegen beschwert sie sich, läßt sich aber gern halten. Ist schnell unterwegs. Eine hübsche kleine Toller Dame, die ihre Wege jetzt noch zielgerichteter erreicht, denn die Augen sind offen. 

22.11.2021 Schläft auch mal gern allein. Hat wie Ihre Geschwister einen guten Zug zu Mama, wenn es um das Essen geht. Aufregend wird es, wenn die Augen auf sein werden. Ich glaube, sie hat sich viel anzusehen. 

20.11.2021 Die kleine Adhara macht mir Spaß. Sie hat soviel Energie und Kraft. Das Bild trügt, da sie viel unterwegs ist. 

Druckversion | Sitemap
(c) Kai Heinisch, Forellenstrasse 7, 38448 Wolfsburg (Tel.: 05363/71678, eMail:kaiheinisch@gmx.de)