Heyoka's Red Flame for Awinita Danu

Hunters Moonlight

Flying Frick

Hunting Halona

Britannia Aberdeen

Heyoka's Red Flame for

Halona Kala

Hundetagebücher aus 2021

Dogs Diary from 2021

26.02.2021 Geburtstag

Heute bin ich 11 Jahre alt und erfreue mich bester Gesundheit. Jeden dieser 4018 Tage konnte ich genießen. Die Zeit bei Mama Choba und meiner lieben Carolin und dem Rudel Zoe, Anju, Nikan und meinen Schwestern bleibt unvergessen. Im Leben kommt es darauf an, dass es jemanden gibt, dem Du vertrauen kannst. Ich habe diese Person gefunden, meinen Freund Kai. Seit der Zeit, wo ich ihn zum ersten Mal getroffen habe vergeht kein Tag an dem ich nicht froh bin ihn zu haben. Ich weiß, er wird immer für mich da sein. Meine Freundin Katrin steht auch immer hinter mir, was sehr beruhigend ist. Nicht nur das, sondern auch mein Rudel ist perfekt. Angefangen über Frick, der mich seit über 9 Jahren begleite, Abby meine Tochter aus meinem B-Wurf und meiner Ur-Enkelin die kleine Halona. Dann ist da aber auch noch mein zweites Rudel angefangen bei meiner Feli aus dem A-Wurf, meiner Schwester Paytoo meiner Enkelin Cookie und der lieben Fanta. Natürlich auch einen lieben Gruß an meine Freunde. Warum erzähle ich nicht so viel über mich, weil ich nicht die Hündin wäre, die ich bin, wenn es die anderen nicht gegeben hätte. Ein Dank an alle, dass es Euch gibt. Bleibt gesund und munter. 

Herzlichen Glückwunsch liebe Freundin Awinita. Du bist immer für mich da und bereicherst so mein Leben. Oh je, habe ich das gerade geschrieben. Das kommt wohl davon, wenn zu wenig trainiert. Zum Glück ist das Wetter super und wir können wieder was machen. Vielleicht ist ja sogar das Eis weg und wir können wieder Wassertraining einbauen. Ich freue mich auf alles was kommt.

Herzlichen Glückwunsch liebe Mama. Alles Liebe und Gute für Dich. Auch wenn Du nicht mehr die hübscheste Hündin im Rudel bist, seit ich dazu gekommen bin, sind wir ein super Team. Bleib so wie Du bist und das natürlich so lange wie möglich. Wir hätten ja eine Riesenparty gemacht, aber COVID verhindert das leider. Wir werden dies, sobald möglich, nachholen. Lass Dich feiern liebste Mama auf der Welt. 

Herzlichen Glückwunsch liebe Ur-Oma. Wenn ich mal dein biblisches Alter erreicht habe, möchte ich auch noch so fit in der Gegend herum rennen. Was für mich komisch ist, ist die Tatsache, dass alle von COVID Zeiten reden. Ich kenne die Zeit davor gar nicht. Gut, die Zeit der Dinosaurier kenne ich ja auch nicht, könnte mir aber vorstellen, dass es ähnlich lange her ist. Ich freue mich gemeinsam mit dem Rudel den Geburtstag von Ur-Oma zu feiern. 

 

2021-02-26 Birthday

today I´m 11 years old and happy to be in best condition. Every single of the 4018 days I could enjoy. The time with mum Choba and mein lovely friend Carolin and the pack of Zoe, Anju, Nikan and my sistern I won´t forget that is sure. In the life it is essential that you find someone you can trust fully. I found that person in my best friend for all time Kai. Since the time I met him first there is no day gone without I´m so happy to have him I also know that he´ll be there for me every time for ever. My dear friend Katrin will also be there all the time, which is more than salving. Not only that, also my pack is more than perfekt. I´ll start with Frick, he is my best friend than more as 9 years. Abby my daughter from my second Litter and my great-granddaughter the little Halony. Than I also like to mention on my second pack startet with my little Feli from my A-Litter my sister Paytoo and my granddaugther cookie and for sure the dear Fanta. For sure a great compliment to all my friends. Why I talk so much about the other one´s? I won´t be that female dog as I am without that great friends. A great thanks to all of you. Please stay healthy and enjoyed each single day. 

Happy Birthday my dear girl-friend Awinita. You are always around me and for that reason you enrich my life. Oh dear, did I wrote that. That only can happen if I can´t do my training as normal. For luck the weather is wonderful and we could do at least something. Perhaps the ice is gone and we could integrate some water training. I´m looking forward to everthing what is coming.

Happy Birthday dear mum. All the love and luck for you. Even you are not longer the best looking dog in the pack since I enrich the pack we are a great team. Please be as you are and that for sure as long as possible. Without the stupid COVID time I would arrange the biggest birthday party ever. When that time is gone we will catch up on everthing with all your buddies. Let celebrate yourself dear best mum of the world. 

Happy Birthday dear great-grandmum. When I will reach your biblically age I also would like to have your agility and running around like hell. A strange fact is, that everybody is talking about COVID time. I don´t nothing else, mean the time before. Fine, I even don´t know the time of dinosaurs, I might imagin, that this is nearly similar long away. I´m really happy that I could be together with the rest of the pack be  part of your birthday party dear great-grandmum.  

12.02.2021 Noch immer Schnee

Ich habe einfach nur Spaß. Das Training hält sich bei diesen Temperaturen im überschaubaren Bereich. So kann ich Schneeengel machen, so lange ich will. Da wir eh nicht soviel machen, habe ich Halona mal zur Tollwutimpfung geschleppt. Wie es in unserem Rudel so üblich ist, hat sie das natürlich super vertragen. Auch die Ärztin war sehr zufrieden. Herschlag i.O., Zähne sind alle da und sie sagte auch, ein sehr hübsche und muskulöse Hündin. Bringt mein Hujoga und die Humba-Einheiten doch was. Muss ich Frick wohl doch davon überzeugen mal die eine oder andere Einheit mitzumachen. Der weigert sich strikt, seit dem er bei der Treibjagd mithelfen durfte. Als wenn das ein Grund wäre. Aber so langsam kommt sein Altersstarssinn dazu. Ich sehe es ihm nach. Das macht man so bei besten Freunden. Sagen muss ich es ihm nicht, ich weiß, dass er es weiß. Unser Rudel ist perfekt so wie es ist.

Ich liebe Schnee. Jetzt mit der neuen Frisur unter den Pfoten bleibt auch nicht mehr soviel hängen. Da kann ich noch länger draussen bleiben. Ja, richtig notiert, ich war bei meinem Hausfriseur. Kai kümmert das nicht, dass niemand zum Friseur darf. Er schneidet die Haare einfach zu Hause. Leider ist COVID immer noch ein Thema, aber das wundert mich bei den vielen Holzköpfen nicht. Aber zum Glück machen die ja wieder die Schulen auf, da COVID über sie ja nicht übertragen werden kann. Schildbürger aller Länder vereinigt euch. 

Es ist offiziell. Ich bin gesund wie ein Laufschuh. Halona musste zur Tollwutimpfung und ich bin gleich mal mitgegangen. Routineuntersuchung muss von Zeit zu Zeit mal sein. Blutwerte im grünen Bereich. So konnte ich das mal zum Anlass nehmen um heute früh einen kleinen Ausflug in den Wald zu machen. Das wenige Training ist nichts für mich, will ja nicht dick werden. Auch der Mediziner sagte nur, erstaunlich gute Muskulatur. Natürlich, ich fehle bei keiner Einheit.

Warum muss ich immer eine Spritze bekommen, wenn es zum Arzt geht? Irgendwie klar, da ich da ja nur hingehe, wenn Impfungen anstehen. Ich bin super gesund wurde mir bescheinigt. Komisch war nur, dass auch die Ärztin mir ins Maul gesehen hat um Zähne zu zählen. Hat Kai auch gemacht. Ja, ich habe sie noch alle und das wird auch so bleiben. Ich liebe den Schnee und dass wir immer soviel spielen. Mal sehen, was heute noch so ansteht. Eines weiss ich, an die Leine muss ich nicht, bin mir aber bei Abby nicht ganz so sicher.

 

01.02.2021 Schnee

Endlich Schnee. Ich habe lange darauf gewartet. Nicht geht über das Wälzen im Schnee, wenn auch viel Spaß beim Spielen aufkommt. Für Halona war es der erste Schnee überhaupt, aber auch sie geniesst es ein wenig zu tollen. Es gibt ja nicht viele Fotos derzeit, aber hier musste ich drauf bestehen. Wir sind alle gesund und munter, das ist die Hauptsache. 

Da wollte ich schön trainieren und was passiert, ich sehe aus wie ein Schneemann. Laufen war bereits nach 15min nicht mehr möglich. Egal, Spaß hatten wir dennoch. War die Woche davor ja wieder mal zur Jagd. Wenn der Job gut gemacht wird, kommen die Anfragen von ganz allein. 

Also der Fernunterricht ist ja nichts für mich. Ich habe die Schüler lieber direkt im Blick. So kann ich ja nur sehen, was die Kamera hergibt. Egal, meine Fans haben ein Recht darauf. Zum Glück hat es die Tage etwas geschneit, so konnte ich Halona gleich mal zeigen, was machbar ist. Ein richtiges Training ist zwar nicht möglich, aber Krafttraining durch Laufen im Schnee geht immer. 

Wie cool ist das denn. Hier gleich mal im doppelten Sinne. Es gab Schnee. Spielen und Schnuppern was die Beine und Nase hergeben. Der soll noch lange bleiben. 

 

19.01.2021 Ruhige Zeiten

Es wird noch früh dunkel, COVID ist noch immer ein Thema und das Wetter ist nicht für alle gut. Ruhige Zeiten, könnte geglaubt werden, aber dem ist nicht so. Klein Halona hält uns alle auf Trab. So ein Energiebündel. Das erinnert mich an meine beste Zeiten, die ich vom ersten Tag bis heute zählen möchte. Also genau mein Fall. Ab und zu muss mal ernstes Wort gesprochen werden, aber dann geht es ausgezeichnet. Wir gehen regelmäßig zum Training und daheim wird Hujoga und Humba gemacht. Naja, Abby versucht sich weiterhin in Hudo, aber das steht sie eher allein da. Habe gehört, dass Feli sich schon wieder mal umsieht. Kann doch nicht sein, da werde ich mal ein ernstes Wort mit Ihr reden müssen. Sonst läuft es gut, alle sind gesund und munter. Mehr geht im Moment halt nicht. 

Was für ein Streß. Meine Tochter hält mich ganz schön auf den Beinen. Die kann nicht irgendwo hingehen, die muss immer Laufen. An irgendeine Filmfigur erinnert sie mich. Da das Training läuft ist alles in Ordnung. Habe gehört, es könnte eine Jagd anstehen, ich bin bereit. 

Mama hat ja bald Geburtstag. Ehrlich gesagt, weiss ich gar nicht, ob es da noch die Dinosaurier gegeben hat. Erstaunlich ist, dass sie noch so fit ist. Irgendwoher muss ich diese Fitness ja haben. Es könnte nicht besser laufen. Das Training läuft natürlich super und ich muss wieder allein trainieren. Vermutlich weil ich soweit vorn bin, dass alle anderen nur neidisch werden könnten. Einen Zuschauer habe ich, aber Halona zählt ja noch nicht. Klar, dass sie zu mir aufsieht. Wenn schon was lernen, dann von der Besten und Intelligentesten, so würde ich ja auch gern machen, aber das heißt ja auch, dass ich allein trainieren muss. 

So viel muss ich lernen. Sitz, Platz, Fuß und dann auch noch Gegenstände tragen. Ist ja ganz lustig, wenn es darum geht aufzuräumen, aber als Aufgabe? Na, ich weiß ja nicht. Bin danach immer so kaputt, weil ich mich doch sehr konzentrieren muss. Auf der anderen Seite macht es aber auch einen riesen Spaß. Danach gibt es rumrennen und Ur-Oma ärgern. Ich freue mich jeden Tag, dass das Rudel immer für mich da ist. 

 

11.01.2021 Das Awinita Theorem

Gewusst habe ich es schon immer, aber in den vergangenen Tagen ist es mir bewusst geworden. Die Sicht auf eine bestimmte Sache ist nicht verhandelbar, beweisbare Dinge hingegen schon. Es gibt da viele Beispiele. Macht Euch mal den Spaß, in den Sozial Medien irgendwas zu behaupten. Die Reaktion wird immer sein: "Zustimmung, Ablehnung und Zweifel. Warum sollte ich also annehmen, das meine Meinung, die einzig richtige ist? Ist doch einfach, weil sie für mich richtig ist. Wie komme ich darauf? Naja, wir befinden uns in einem erneuten Lockdown und im Fernsehen sehe ich doch tatsächlich Menschen, die sich auf Schneepisten tummeln. Werden diese befragt, finden sie Gründe warum das jetzt unbedingt notwendig ist. Außerdem ist der Lockdown ja erst für heute vorgesehen. Möchte ein gebildeter Hund hier diskutieren? Weitere Beispiele sind sicher zu finden. Die Meinung eines Präsidenten scheint für einige der Weisheit letzter Schluß zu sein. Der Rest der Welt schüttelt den Kopf. Das soll an dieser Stelle aber reichen. Sicher ist doch, dass ich der intelligenteste Hund in diesem Universum bin und ich wage mal zu behaupten, dass es sogar für jedes weitere Universum gilt. Genug von mir. Bisher haben wir vom Lockdown noch nichts mitbekommen. Wir fahren auf unser Gelände und haben eine schöne Zeit. Die Kälte ist super und alle sind gesund. So kann ich nur hoffen, dass es allen anderen auch so geht.

Endlich mal wieder ein anderer Trainingsort. Diesmal im Wald, unwegsames Gelände bei großen Distanzen und bei Temperaturen um den Gefrierpunkt mit Schnee. Kann es denn noch besser werden? Ich glaube nicht. Klein Halona ist zum ersten Mal einer Krähe hinterher gelaufen. Sehr ausdauernd und mit einer großen Freude. Wie ich sehe, hat sie doch das eine oder andere von mir gelernt.

War das ein Spaß. Da ich ja kaum noch Trainingspartner aus meinen Kreisen finde, weil sie von mir einfach zu begeistert sind, konnte ich neue Partner finden. So hat sich doch ein Hase gefunden, der mit mir um die Wette laufen wollte. Während der Igel ja seine Kumpels zur Hilfe nehmen musste um diesen zu besiegen, habe ich das natürlich ganz allein geschafft. Er hat mir gratuliert und ist dann seiner Wege gehoppelt mit abgeknickten Ohren. War wohl etwas enttäuscht.

Ich komme so langsam auf den Geschmack. Hat sich doch eine Krähe gewagt sich auf meinem Feld nieder zu lassen. Die habe ich erstmal verjagt. Dachte wohl, wenn sie ein paar Meter zur Seite fliegt reicht das aus, aber weit gefehlt. Komisch ist, dass ich das Gefühl hatte in dieser Zeit nichts anderes mehr zu hören. War wie ein Tunnelblick nur für das Gehör halt. Werde das in den nächsten Tagen mal genauer beobachten. Ich fühle mich tollerwohl in meinem Rudel.

 

05.01.2021 Ausgangssperre

Zu allererst wünsche ich ein frohes neues Jahr. Mit der Knallerei war es dieses Jahr nicht weit her. Eine Handvoll Raketen und ein paar Böller, wie langweilig. Ich höre immer sehr viel davon, dass das Jahr 2020 so schrecklich war und alle hoffen, dass alles besser wird. Aus meiner Sicht könnte es fast nicht besser sein. Wir haben viel trainiert, Kai ist die ganze Zeit zuhause und unser Rudel hat sich vergrößert. Auch wenn ich mal in die Welt sehe, Amerika ist aufgewacht und hat einen neuen Präsidenten gewählt, Deutschland hat die Klimaziele erreicht, für die Natur war die Ausgangssperre auch nicht so übel und durch meine Forschung gibt es auch einen Impfstoff gegen COVID. Ist ja nicht alles Kohle was Schwarz ist. Sicher soll es keine Ausgangssperren geben, wäre ja nicht so gut für unser Training, aber sollten wir uns alle impfen lassen, wird es mit der Normalität dann doch recht schnell gehen, davon bin ich überzeugt. Eine Beschwerde muss ich aber dennoch loswerden. Es wird immer viel von Lockdown, Sale und Black Friday geredet. Denkt mal an die alten Leute, hier wären Worte die jeder im Land versteht doch sinnvoller, oder? Außerdem macht es keinen Sinn den Sommer- bzw. Winterschlußverkauf abzuschaffen um dann dasselbe in Grün einen Sommer- bzw. Wintersale zu nennen. Aber Wir werden wohl um die Aglizismen und Kürzel nicht nicht herum kommen. Also gebt 8 und CU, :-).

Happy new year und möge das neue Jahr so gut zu uns sein, wie die Jahre davor. Auf COVID können wir gut verzichten, aber sonst werde ich mich mit Beschwerden zurückhalten. Das Training läuft, meine Tochter ist bei uns eingezogen und allen geht es ausgezeichnen. Werde ja auch nicht jünger, also können wir gern Urlaub in Deutschland machen. Habe schon viele Wälder gesehen und weitere warten noch auf mich. Ich habe keine guten Vorsätze, besser als jetzt kann es mir nicht gehen. Ich lasse mir das Jahr nicht vermiesen. Nebenbei bemerkt, die Abstandsregel ist super, jetzt hat Kai wenigstens auch einen Grund unfreundlich zu sein, wenn Menschen ihm zu nahe kommen.

Happy neues Jahr. Ich bin super zufrieden mit dem Jahr 2020. Ich habe die Betreuung des E-Wurfes erfolgreich abgeschlossen, wir haben Rudelzuwachs bekommen, weil ich es so wollte und alle im Rudel fühlen sich pudelwohl. Das Training mit klein Halona wird unter meiner Aufsicht geführt und auch sonst bin ich vorn. Vieles muss wohl neu geschrieben werden, da zum Beispiel die Begriffe Speerspitze, Höhenflug oder Erster eigentlich nach mir zu benennen wären. Zum Glück bin ich bescheiden, sonst müssten wir wirklich viele neue Wörter finden. Dem Superlativ um mich zu beschreiben gerecht zu werden, müsste sogar Superlativ umbenannt werden. Ich freue mich auf das laufende Jahr. 

Da bin ich gerade mal kurz auf der Welt, schon geht das Jahr 2020 zu Ende und ein neues Jahr fängt an. Wenn ich auch viel Schlechtes über das alte Jahr gehört habe, für mich wohl das beste Jahr aller Zeiten. Ich wurde geboren, darf bei Papa und UrOma wohnen und habe viel Spaß mit meiner Freundin Abby. Was soll ich mich also beklagen. Gut, der Lockdown macht es nicht einfach Mama und Oma zu besuchen, aber das wird sicher besser im Laufe diesen Jahres. Wir haben mit der Ausbildung angefangen. Jagdtraining macht einen Riesenspaß. Bevor es Beschwerden gibt, die Arbeit mit Dummy macht mir auch Spaß. Alles was so apportiert werden kann ist lustig.Ich freue mich in einem so großen Rudel zu Hause sein zu können. Alle sind super lieb, eine gute Entscheidung zu Papa zu ziehen.  

2021-02-12 Still snow

I only do have fun this time. We can´t have a regular training if you take care on the temperature outside. This is the time I like to make snow angels, as long as I want to. Regards the fact we can´t have so much training I send Halona to the vet for the rabies vaccination. How we do it usually in our pack there a no complaints to make. She is in the best condition for such a young girl. The vaccination itself didn´t show any effect on her. Even the vet said that her heard beat is great, every single teeth is on the right place and she mentioned that she is a very pretty muscled feminin dog. So I notice that Dojoga and Dumba counts. I only need to convice Frick that he join in some of our trainings. He refuse to be part on the training since he could go again to hunt. This is not an exception. I believe slowly his stubbornness comes up. I will not messure him on that. He is my best friend. I will not tell him because I know that he knows it allready. Our pack is perfect.

I love snow. Now with my new hairstyle under my paws the snow doesn´t have any chance to bother me. So I could be outside as long as I want. Yes, I notice that very correct. I could go to my house stylist Kai, he takes care all the time also at home. For my great sorry COVID is still a topic we have to live with. I´m not be surprised on that because I could the a lot of dumbasses outside. For the final luck the schools will open again. Yeah, COVID will not be transfered over them. Schildbürger every country be united.

It is official. I healthy like a running shoe. Halona have to go to the vet because of her rabies vaccination and I take my chance to go with her. It was a routine investigation, for our pack it is normal to make a check from time to time included a blood test. Every thing in green light. Therefore I used it to have fun today in running a little through the forest. We do have to less training and I won´t going be fat. Also the vet realized that my muscles a wonderful. That pays for being part in each single training unit.

Why I get an injection each time if I went to the vet? Might there is some relationship existing to my very good condition. An injection is a must. Now I have it black on white I´m in best form. Curios is, that the vet must take a view in my mouse to check the teeth. Kai was also doing that. Yes, I still have them all and that for the rest of my life. I love the snow and that we do have always fun with him. ´ll take a look was is going on. One thing is a fact, I must not go be feed with a leash. I case of Abby I´m not so sure.

 

2021-02-01 Snow

Finaly snow. I had wait for long time. I can´t image what is better as whrite in the snow, even if we do have a lot of fun in gaming. For Halona it was her first snow in her life, but she loves to romp around. We didn´t make so much fotos this time but here I have to insist to make some. All of us are doing fine that is for me the main thing. 

I would like to have a great training and what happend, I look like a snow man. Runnning was over after nearly 15 minutes. I don´t care, we still had a lot of fun. I could go hunting again. Important, if you make you job better than the other one´s you will be ask twice.

Ok, distance teaching it is not me thing. I do have everything under control with my students. So I only could see what the camera shows me. I don´t care, my fans do have the right watching me. For look it is snowing these days. It was a great opportunity to show Halona what is makeable. A full training isn´t possible for sure, but power training by running through the snow is a good option. 

How cool is that please. I mean it in a double sense. We had snow. Gambling and sniffing what legs and nose make possible. Hope it will hold for a long time. 

 

2021-01-19 Calm time

At the moment the darkness comes early, COVID is still in diskussion and the weather isn´t well for everybody. Calm time you might think but that is only the half truth. Little Halona has his own ideas. She is a bundle of energy. That remind me on my best times, which I would count from my first day up to now. She is exactly my fall. From time to time a need to say some strength words but after that it runs really fine. We are going frequently to our training and at home we are doing Hujoga and Humba. Ok, Abby is still trying Hudo, but this kind of activity nobody like to join for now. I heard that Feli is looking around again. That couldn´t be her truth in fact. I guess I need to talk with her under four eyes only. Beside on that everthing is running best. Everybody is doing fine. More isn´t possible at the moment.

What kind of stress. My dauther is holding me on the legs. She can´t go anywere, she has to run always. She remembers me on a movie person. The training is running more than fine. I heard that we might will go again hunting this weekend. I am prepared for it. 

Mums birthday is very close. Honestly, I´m not sure if the dinosaurs were alive at that time. It is a little strange, that she is still fit like a sport shoe. On the other side, from somewhere my fitness has to come from. It can´t be run better. The training runs well and I have to train alone. My guess is, that I´m so in front, that every other one only could be jealous. One spector I do have for sure, but Halona I could count for now. It is clear that she is looking up to me. If you like to learn something do it from the best and intelligents one. This I also would like to do, but that means I have to train by my own. 

 I have to learn so much things. Sit, down, feed and also to wear parts around. It is funny if I do it by my own by cleaning up but a work exercise? I´m not that sure about. It is exhausting me a little, because I need to be concentrated all the time. On the other side I do have a lot of fun in doing that. After those exercises I could run around and bother gran-grand-ma a little. I´m so happy that my pack is around me all the time. 

 

2021-01-11 The Awinita Theorem

I knew the fact all the time, but in the last days it comes more clear and know it is a fact. You can´t negotiate about unclear things only those you can prove. For that I do have a lot of examples. If you like to have a huge fun, claim a nonsens information in the social media. The reaction will be all the time: "Aggrement, Refusal and Doubt". Why should I believe that my opinion is the only correct one? It is simple as it is because this is my personal opinion at for that it is correct for me. Why I talk about it? Oh well, we are actually again in a lock down situation and in the television I could see a huge amount of humans which are going out for having fun on ski slope. If you ask them why they are doing that they´ll found reasons of doing that. Beside that the lock down is scheduled for today. Do an intelligent dog discuss that here? More examples you´ll find I´m sure. The opinion of a single president seems to be the last word of wisdom. The rest of the world only could shaking the head. I guess it is enough by now. Save is only that I will be the most intelligent dog in that univers. I daresay that is might also valid for all other universes which exist. Enough from talking of myself. For know we don´t have to fight that much with the lock down situation. We are drivíng to our area an have a lot of fun. The cold is great and we all are doing more than good. So I only could hope that all of you are in a similar situation.

Finally we were on a different training place. This time we had forest, impassable area with long distances and also a temperature nealy the freezing point together with snow. Could it be going better? I don´t think so. Little Halona run behind a crow for her first time. She shows a persistent motivation with a having a lot of fun. What I could see, she learned a lot of watching me.

What kind of fun a lady could have. I don´t find training partner coming from my sphere because the are to much thrilled of me, so I had looked for other challanges. So a rabbit would like to measure with me and we run against each other. I know a story about the hedgehog but he need his buddies for winning. I could do it by my own. Clearly. He congratulate and was hobble his way with snapped off ears. Might he was a little disappointed.

I´ll find slowly the taste of doing it. I couldn´t believe that a crow was using my ground for having fun. So I have to chase her away. She was might thinking it´ll be enough flying a couple of meters away but she was more than wrong. Funny was, that in the time of hunting I had the feeling I only could hear her voice. Like a tunnel view only concentrate for sense of hearing. I´ll will observe this fact the coming days. I fell like top of the world be in a wonderful pack.

 

2021-01-05 Lockdown

First I like to say a happy new year to the rest of the world. This year I didn´t see so much firework. Only a hand full of rockets and some fireworks, how boring is that please. I heard a lot of complaints about the year 2020 and everbody hope that everything will be better in the future. From my point of view it is nearly the best year ever. We did have a lot of training, Kai is full-time at home an my pack is growing. Also if I took a look in world, Amerika wakes up an choose a new president, Germany reached the clima targets and for the nature I would say the lockdown wasn´t so bad for her and last but not least based on my research we do have found a vaccine against COVID. Not everything is carbonize which is black. Of course I dislike the lockdown, it would affect my traiing, but when everybody goes out a take their immunization, I guess the normal life will come back soon, for that I´m pretty sure. One complain I have to make, sorry for that. If I watch German TV I eard a lot of lockdown, Sale and black Friday. Please have an understanding also for the old people. Words they understand might be better, or what do thing about? By the way it is more than sensless if you cancel the summer or winter sale when on the other hand a seasonsale comes up. That is more or less the same only in green. But I guess we will not find a way around the Anglizismus. Also codes is a topic. So I´m AFK CU, :-)

Happy new year and I hope this year will be good as all the years before to us. Ok, we could resign COVID for sure, but for all the rest I won´t make any complaints at all. The training couldn´t run better, my dauther is moving to our home and all of us are doing great being healthy like hell. Of course I will not get younger, for that I prefer holiday in Germany. I saw a lot of nice forests and many other are waiting for me. I also don´t have New Year´s resolutions, better as now is nearly impossible. I´ll stick on that, even the other one´s are talking bad about. By the way, the distance rule is wonderful, now Kai do have a reason to be unfriendly if humans come to close to him. 

Happy new year. I´m more than satisfied with the year 2020. I manage all the issues around our E-Litter with honor, our pack increase by one more puppy only because I want it and all in the pack are doing great. The training with the little Halona is running under my control and in all other things I´m in front. A lot of things might written completely new. As an example I could change spearhead, soaring flights of intellect or being the first needs to have my name. For luck I´m more than self-effacing, otherwise I would insist of changing all those words. For finding a superlative that comes close in discribing me we have might also to change the word superlative itself. I´m looking forward to the running year. 

 I´m only a couple of days on the world already the 2020 find his end and the new year starts. Even if I heard some bad news about the old year, I´ll not complain about might the best year of all times. I was born, could live with my dad, my great-great-grandmother and I do have a lot of fun with my friend Abby. Why on hell I should complain. Fine, the lockdown is not the best I make a visit by Mum and Grandmum a little more complicated, but I believe it will going better in the running year. We start with my training. Hunting training is a huge fun for me. Before some trouble comes up the work with Dummy I also like a lot. Everything around retrieving is pure fun. I´m so happy that I could be a great pack and could it my home. All of them are kind. It was a great decission in moving to daddy.  

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Kai Heinisch, Forellenstrasse 7, 38448 Wolfsburg (Tel.: 05363/71678, eMail:kaiheinisch@gmx.de)